0202/2 74 33-0 P EN

Brücke
Segerothstraße

Essen 2009

 

Die neue Brücke soll mehr transportieren, als Personen von einer Seite zur anderen. Sie ist gebauter Strukturwandel. Die Konstruktion der Brücke vereinigt spielerische Aspekte mit technischer Präzision. Das sich aufspannende Tragwerk ist ebenso raumgreifend wie filigran, aufsehenerregend wie bescheiden, frappierend wie logisch.

In Zusammenarbeit mit:

Architekten: AFS Ahlbrecht - Felix - Scheidt Generalplaner GmbH
Wettbewerb: 2. Platz in 2009

 

Link

Projektgalerie