0202/2 74 33-0 P EN

Presse

 

 

Mein Rheinland

Artikel 2018

 

Was 1956 in Düsseldorf als Leuchtenfachhandel Licht im Raum begann, ist heute ein Unternehmen, das mit Lichtplanung, Manufaktur und Showroom auf drei Säulen steht...

 

 

 

Download

Mein Rheinland

Highlight

Artikel 2016

 

Der Name Dinnebier fällt immer dann, wenn es um die Anfänge der Lichtplanung in Deutschland geht. Als man in den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts sich mehr Gedanken um Licht in der Architektur machte, war Johannes Dinnebier mit seiner Frau Lisa dabei und konnte viele wegweisende Projekte realisieren...

 

 

 

Download

Highlight

LICHT

Artikel 2016

 

Mit Licht im Raum, Dinnebier Licht und dem Lichtturm blickt die Unternehmensgruppe im September 2016 auf sechs Jahrzehnte Lichtgeschichte zurück. Wir sprachen mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Daniel Klages über eine Firmenphilosophie, die Lichtplanung, Leuchtenherstellung und Handel erfolgreich unter einem Dach vereint...

 

 

 

Download

Licht

Rheinische Post

Artikel 2016

 

Lichtmacher aus Leidenschaft – Daniel Klages ist Leuchtendesigner und betreibt ein Geschäft an der Graf-Adolf-Straße. Gerade ist er zweimal ausgezeichnet worden...

 

 

 

Download

Daniel Klages

Rheinische Post

Artikel 2016

 

Eine Kirche wie unter einem Sternenzelt – für 500.000 Euro ist die Unterbacher Kirche St. Mariä Himmelfahrt saniert und renoviert worden...

 

 

 

Download

St. Mariae

Ruhr Nachrichten

Artikel 2016

 

Die Milchstraße gibt es nicht nur am Himmel, sie leuchtet auch im Opernhaus Dortmund. Die Lichtinstallation gehört zu den Wahrzeichen der Stadt – und sie kann genau wie das Opernhaus dieser Tage ihren 50. Geburtstag feiern. Entworfen hat das Lichtkunstwerk Johannes Dinnebier...

 

 

 

Download

Theater Dortmund