0202/2 74 33-0 P EN

St. Katharina

Unna 2006

 

Die katholische Pfarrkirche St. Katharina wurde 1933/34 als doppeltürmiger, neoromanischer Wandpfeilerbau errichtet. Im Zuge einer notwendig gewordenen Grundsanierung des Gebäudes, wurde im Jahr 2002 eine zeitgemäße Umgestaltung des Innenraumes durch Prof. Thomas Kesseler beschlossen. Den vorgefundenen klaren Charakter der Architektur galt es zu erhalten, wobei die Atmosphäre des Raumes gesteigert werden sollte.

In Zusammenarbeit mit:

Gesamtkonzept: Prof. Thomas Kesseler, Düsseldorf

 

Link

Projektgalerie